Tanzen


Du hattest schon immer vor, das Tanzen zu erlernen, dann bist du bei uns genau richtig. Egal ob Anfänger, wieder Einsteiger oder Fortgeschrittene, mit vier Gruppen haben wir die Möglichkeit für jedes Paar die passende Gruppe zu finden. Bei einem Probetraining kann sich die Gruppe und der Ablauf des Tanztrainings angesehen werden. In einem anschließenden Gespräch mit der Tanzlehrerin wird über die passende Einstufung in einer der vier Gruppen beraten.

 

Unabhängig von Vorkenntnissen und Alter ist jeder herzlich willkommen. Ohne Zeitdruck und in lockerer Atmosphäre vermittelt unsere lizensierte Tanzlehrerin, Standard- und Lateintänze in der Pausenhalle der Oberschule Apensen.                                                         

Tanzen hat viel mit Lebensfreude zu tun – darum steht der Spaß bei uns immer im Vordergrund.

 

Was unterscheidet uns von einer Tanzschule?

  • Die Mitgliedschaft beim TSV ist günstiger als ein Tanzkurs.
  • Bei uns könnt Ihr erstmal „reinschnuppern“ bevor ihr euch im TSV anmelden müsst.
  • Nach 10 Tanzstunden ist bei uns nicht Schluss. Die Gruppen bleiben bestehen und laufen weiter.
  • Das Tempo beim Erlernen neuer Tanzschritte wird durch die Gruppe bestimmt.

Keiner muss befürchten, dass er nicht mitkommt.

 

Wichtig:

Bei Interesse und für die Vereinbarung einer Probestunde, ist eine Anmeldung telefonisch unbedingt notwendig, da Standard- und Latein Paartänze sind, kann man sich nur als Tanzpaar anmelden.

 

Standardtänze: Disco Fox, Quickstep, Slow-Fox, Tango und Walzer,

Lateintänze: Cha-Cha, Jive, Rumba, Samba und Salsa.

Ort:  Pausenhalle der Oberschule Apensen Soltacker 5

Ansprechpartnerin: Britta Prigge

Tel. 04167 / 1886

E-Mail: stprigge@web.de

 

Trainingszeiten Standard/Latein:

Gruppe D1        Dienstag            19.00 - 20.30 Uhr

Gruppe D2        Dienstag            20.30 - 22.00 Uhr

Gruppe M1        Mittwoch           18.45 - 20.15 Uhr   

Gruppe M2        Mittwoch           20.15 - 21.45 Uhr  

 

Bitte beachten Sie, dass wir für die Teilnahme an den Tanzangeboten einen Zusatzbeitrag in Höhe von €6,50 pro Person/Monat erheben.